23. Benrather Bierbörse

15. - 17. August 2014, Düsseldorf-Benrath, Fußgängerzone

Vom 15. bis zum 17. August 2014 werden wieder zehntausende Besucher über Düsseldorfs Grenzen hinaus in die schöne Benrather Fußgängerzone zur Benrather Bierbörse pilgern.

Seit nunmehr 23 Jahren ist die Bierbörse in Düsseldorf-Benrath beheimatet und ist nach der Opladener Bierbörse die zweitälteste Veranstaltung dieser Art in Deutschland. In der Nähe des weltberühmten Benrather Schlosses befinden sich die schöne Fußgängerzone und die Heubesstraße, welche ungefähr 55 Bier- und Imbissständen für die Benrather Bierbörse Platz bieten. Die Besucher können hier rund 700 verschiedene Biersorten probieren und in den gemütlichen Biergärten Platz nehmen.

Düsseldorf, die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, befindet sich mit über 590.000 Einwohnern im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr. Die ausgeprägte Gastronomie und die bekannte rheinische Gemütlichkeit bilden eine perfekte Grundlage für die Durchführung der Bierbörse in Düsseldorf-Benrath, die seit ihrem 23jährigen Bestehen zu einem Publikumsmagneten geworden ist.

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Fußgängerzone und Heubesstraße
Hauptstraße und Heubesstraße, 40597 Düsseldorf-Benrath

Kostenfreie Park and Ride Parkplätze befinden sich direkt am S-Bahnhof, Parkhäuser ebenfalls in unmittelbarer Nähe der Veranstaltungsfläche.

Mit der U-Bahn und Straßenbahn ist das Gelände ebenfalls leicht zu erreichen („Düsseldorf-Benrath“ oder „Urdenbacher Allee“). Beide Haltestellen befinden sich direkt an der Heubesstraße.

Öffnungszeiten
Freitag:    11.00 - 23.00 Uhr
Samstag: 11.00 - 23.00 Uhr
Sonntag:  11.00 - 21.00 Uhr


Größere Kartenansicht

Fotogalerie

Örtlicher Veranstalter

Veranstaltungsbüro Werner Nolden
An der Schusterinsel 11 A
51379 Leverkusen


Ansprechpartnerin: Adriana Rotondaro

Tel.: +49 2171 3801
Fax: +49 2171 3803

E-Mail: bierboerse@veranstaltungsbuero.de